Mit diesem wirklich großen Klassiker ist es mir eine Freude, die neue Serie “Great Classics” zu starten! Dabei sollen besonders klassische Stücke aus meinem Repertoire zur Geltung kommen.

Diese Etüde in c-Moll ist die zwölfte aus Chopins Opus 10 und hat mich wie noch fast kein anderes Klavierwerk begeistert. Angefangen habe ich die Arbeit an diesem Stück in den letzten Monaten des Jahres 2016, die Aufnahme zeigt den Stand von April 2017. Ich möchte mich bei Karen Remmler und Dieter Dörrenbächer von der Musikschule Ammerbuch bedanken, die mir freundlicherweise die Aufnahme im Hauptsaal der Entringer Kelter ermöglicht haben! Auch danke ich meinem langjährigen Klavierlehrer Christian Schomers, der mir bei der nötigen “Konvertierung” der Musik in mein eigenes “Format” eine sehr große Hilfe ist und ohne den es diese Serie sicher nicht gäbe.